English Kontakt Anfahrt Terminvereinbarung Presse
>
Anders Altern Tagesstätte Queer Leben Kontakt & Begegnung Psychische Probleme Gruppen- Angebote HIV / Aids Hepatitis Lebensort Vielfalt Leben mit Handicap Essen & Kultur Beratung Betreutes Wohnen Leben mit Sucht Inter* und Trans*
  English REFUGEES WELCOME SPENDEN BERATUNG VEREINBAREN  
BeratungAnders AlternLeben mit HandicapBetreutes WohnenDiskriminierungGruppen-AngeboteLeben mit HIV / Aids & HepatitisKontakt & BegegnungLeben mit psychischen ProblemenRechts- und RentenberatungInter* und Trans*-BeratungSozialberatungLeben mit SuchtQueere Flüchtlinge
Initiative Sexuelle VielfaltLebensort VielfaltTagesstättemanCheckPluspunktQueer Lebenwilde OscarWilhelmstraße 115
VorstandOrganisationGeschichteFinanzierungTransparenzLinksStellenangebote
 

manCheck

Safer-Sex-Infos vor Ort Online Health Support Safety For Free Darkangel Beyond Borders Mitmachen! Kontakt

Safer-Sex-Infos vor Ort

In Bars, auf Partys, Straßenfesten und anderen großen Events, ja sogar in Cruising Areas, finden die vielen Aktionen statt, die uns spielerisch daran erinnern sollen, dass jeder Sex Spaß und Safer Sex Sinn macht.


Auch weit nach Mitternacht sind die Jungs von manCheck noch in Berlin unterwegs 


mancheck


manCheck ist ein Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern, das dich vor Ort über alle Themen informiert rund um die sexuelle Gesundheit von Männern, die Sex mit Männern haben. Die Nähe zur Community ist uns genauso wichtig, wie etwa die Aufklärung oder das Verteilen von Kondomen.


Du bist neugierig geworden und möchtest selbst die Initiative ergreifen? Du möchtest die Szene näher kennen lernen, gleichzeitig Spaß haben und etwas Gutes tun? Dann werde ehrenamtlicher Mitarbeiter. Du wirst gut auf diese Aufgabe vorbereitet und laufend geschult. manCheck lebt davon, dass die Vor-Ort-Arbeiter – online und offline – so vielfältig und unterschiedlich sind wie die schwulen Szenen Berlins. manCheck bietet dir viel Spaß vor Ort in einem guten Team!


Hier kannst Du mehr über manCheck erfahren: www.mancheck.eu

Online Health Support

Auch im Internet beantwortet manCheck Deine Fragen zu Sex und Gesundheit. Die Vor-Ort-Arbeiter von manCheck sind Teil des Beratungsnetzwerks Online Health Support. Dieser Service ist unter anderem bei schwulen Online-Portalen, z.B. Planetromeo verfügbar.

Safety For Free

Im Rahmen eines Kooperationsvertrages verpflichten sich Berliner Wirte freiwillig zur Einhaltung von Präventionsstandards in ihren Betrieben und auf ihren Veranstaltungen. Dazu gehören beispielsweise die kostenlose Abgabe von Kondomen, Gleitmitteln und Latexhandschuhen in gebrauchsüblichen Mengen vor Ort. manCheck unterstützt die Wirte bei der Umsetzung und bietet Information und Präventionsaktionen in den Betrieben sowie Fortbildung für das Personal. www.safetyforfree.de

Darkangel

DARKANGEL ist das Zeichen und die Community für Männer, die wissen was sie wollen: Safer Sex, und nur das. Nähreres dazu unter www.darkangel.eu oder auf planetromeo.com

Beyond Borders

Health education in metropolitan tourism of men having sex with men. Dieses Projekt im Rahmen des Grundtvig Programmes der EU strebt eine international Vernetzung der “schwulen Metropolen“ in der Prävention von HIV, STI und Hepatitiden in Europa an. Bisher beteiligt sind Lambda Warschau und der Terrence Higgins Trust London. manCheck hat das Projekt initiiert, um über den nationalen Tellerand hinaus die Prävention ebenso zu vernetzen, wie es die schwulen Szenen Europas bereits sind. www.beyondborderseurope.eu

Mitmachen!

manCheck sucht laufend ehrenamtliche Mitarbeiter. manCheck lebt davon, dass die Vor-Ort-Arbeiter – online und offline – so vielfältig und unterschiedlich sind wie die schwulen Szenen Berlins. Je mehr Menschen bei manCheck mitmachen, desto besser wird das Angebot. manCheck bietet Dir umfangreiche Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten, dazu viel Spaß vor Ort in einem guten Team!

Du möchtest Dich bei manCheck engagieren? Dann schreibe eine Nachricht an: mitmachen@mancheck-berlin.de

Kontakt

manCheck
Wilhelmstraße 115
10963 Berlin-Kreuzberg

Ansprechpartner: Rolf de Witt
Tel: +49 (030) 44 66 88 0
Mail: info@mancheck.eu
Web: www.mancheck.eu
Aktuelle Neuigkeiten

neue Broschüre „Fachstelle für LSBTI* Geflüchtete“

Unsere neue Broschüre „Fachstelle für LSBTI* Geflüchtete“ informiert in neun Sprachen über die Angebote der Fachstelle und weitere Angebote der Schwulenberatung Berlin für schwule, lesbische, bisexuelle, trans* und inter* Geflüchtete.
hier als PDF

Handreichung für Berater_innen, die mit LSBTI*-Geflüchteten arbeiten

Unter den etwa 60 Millionen, die weltweit auf der Flucht sind, sind mindestens 5 % lesbische, schwule, bisexuelle und trans* und inter* (LSBT*I*) Menschen. Die meisten kommen
weiter lesen...

neues Angebot: Berührungsreise

Berührungsübungen unter Anleitung eines zertifizierten Tantra-Massage-Bodyworkers
Offene Gruppe für max. 10 Teilnehmer,
weiter lesen...

Flyer für die Eltern von trans* Kindern

Was ist…
… wenn sich Ihr Kind Ihnen als trans* offenbart? Dann schenkt es Ihnen Vertrauen!
Ein Flyer für die Eltern von trans* Kindern und alle interessierten Fachkräfte!
weiter lesen...

der wilde Oscar sucht Küchenhilfe

Küchenhilfe
Das Team vom wilde Oscar sucht ab sofort eine Küchenhilfe(m/w) auf Stundenbasis (max. 450 Euro monatlich).
weiter lesen...

Sprachmittler_innen für Geflüchtete gesucht

Die Schwulenberatung Berlin sucht zum Aufbau eines Pools an Sprachmittler*innen für LSBTI* Geflüchtete Honorarkräfte auf Stundenbasis.
weiter lesen...
Refugees-Button

Die Schwulenberatung Berlin sucht für ihre Unterkunft für LGBTI*-Geflüchtete laufend Menschen, die gelegentlich oder regelmäßig bei der Essensausgabe vormittags, mittags und abends für jeweils ca. 2 Stunden helfen

Das Flüchtlingsheim befindet sich Nähe S-Treptower Park

Bitte meldet euch bei Interesse beim Empfang der Schwulenberatung Berlin,
Tel. 233 690 70
info@schwulenberatungberlin.de

 
Folgen Sie uns im Social Web
Schwulenberatung Berlin gGmbH
DE49 1002 0500 0001 0299 00
BFSWDE33BER

PSZ e.V.
DE93 1002 0500 0003 3279 11
BFSWDE33BER
Gesellschafter: Psychosoziales Zentrum
für Schwule e.V.
Niebuhrstraße 59/60
10629 Berlin-Charlottenburg
Karte
Telefon: 030 - 233 690 70
Telefax: 030 - 233 690 98
info@schwulenberatungberlin.de
Montag - Freitag 9 bis 20 Uhr

Transparente Zivilgesellschaftt

Impressum