Ein Stellenangebot der Schwulenberatung Berlin.
Dies ist die Präsentation für Roboter. Die Präsentation für Menschen finden Sie hier.

Studium: Soziale Arbeit

Du bist schwul, lesbisch oder trans*? Du hast einen Fluchthintergrund? Du suchst in Deutschland nach einer beruflichen Perspektive?

In der Schwulenberatung Berlin kannst Du studieren und gleichzeitig Praxiserfahrung sammeln.
Im Rahmen einer Stiftungs-Förderung können wir Dich beim Dualen Studium der Sozialen Arbeit unterstützen.
- Du bist an zwei Wochentagen an der Hochschule
- An drei Wochentagen sammelst Du praktische Erfahrungen im Bereich der Eingliederungshilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen
- Du bist eingebunden in ein Kolleg_innen-Team, das Dich anleitet und in Deiner Ausbildung unterstützt
- Du erhältst für die Dauer des Studiums ein festes Gehalt, mit dem Du Deinen Lebensunterhalt sichern kannst

Was Du mitbringen musst:
- Deutsche Sprachkenntnisse (C1 oder höher)
- Sprachkenntnisse in weiteren Sprachen ist von Vorteil
- Hochschulzugangsberechtigung
- Eigene Migrations- oder Fluchterfahrung
- Lust auf Lernen und Studieren

Für mehr Informationen wende Dich bitte an Jörg Duden, 030 – 44 66 88 22, j.duden@schwulenberatungberlin.de