Aktuelles Jobs

Leitung für die Abteilung „Kinder und Jugend“

Die Schwulenberatung Berlin sucht:

Leitung für die Abteilung „Kinder und Jugend“ zum 01.09.2024 in Vollzeit

Im Rahmen der Erweiterung wird eine neue Abteilung mit dem Schwerpunkt auf Kinder und Jugendliche aufgebaut. Die Leitungskraft arbeitet zusammen mit der vorhandenen Kitaleitung, vier weiteren Abteilungsleitungen sowie der Geschäftsführung.

Schwerpunkte der Abteilung mit zurzeit ca. 25 Mitarbeitenden:

  • Verstetigung der beiden Kitas mit insgesamt 93 Kindern
  • Konzeption und Aufbau der Betreute Jugend WG (LSBTI* 12-18 Jahre) mit 8 Plätzen, Beginn Sommer 2025 in Charlottenburg
  • Aufbau der Jugendhilfe im Rahmen SGB VIII

Aufgaben u.a.

  • Leiten der Abteilung – Fach- und Dienstaufsicht
  • Verantwortlich für die Antragstellung und Abwicklung der Kita-Mittel, Elternbeiträge und Zuwendungen. Kommunikation mit den zuständigen Behörden
  • Regelmäßige Gespräche mit der Kitaleitung; Weiterentwicklung der vorhandenen Konzepte
  • Aufbau weitere Kitas und Machbarkeitsstudie zur Planung einer Schule 1.-12. Klasse
  • Konzeption Finanzpläne, Verantwortlich für die Umsetzung und Kontrolle
  • Personalführung: Organisieren und Durchführen von Bewerbungsgesprächen, Personalgesprächen und Erstellung von Zeugnissen, Planen von Teamentwicklungsmaßnahmen, Konfliktbearbeitung
  • Übernahme weiterer Aufgaben für die gesamte Organisation

Voraussetzungen:

  • Studium im pädagogischen, sozialen oder gesundheitlichen Bereich oder Lehramt
  • Erfahrungen im Kinder- und Jugendbereich
  • Leitungserfahrung
  • Zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähig, konfliktfähig, engagiert und flexibel
  • Zugehörig zu, oder explizite Kenntnisse der LSBTI*-Lebenswelten

Erwünscht:

  • Kenntnisse der psychosozialen Berliner Versorgungslandschaft und im Schulbereich
  • Kenntnisse vom Aufbau neuer Projekte und Organisationsentwicklung

Wir bieten:

  • Angemessene Bezahlung, (angelehnt an TVL EG 15), 30 Tage Urlaub und Jobticket
  • Supervision und Fortbildung
  • Angenehme, humorvolle Arbeitsatmosphäre
  • Es erfolgt eine Arbeitsübergabe durch die derzeitige Leitungskraft
  • Einsatzort ist Lebensort Vielfalt am Südkreuz

 

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich im Juni und/oder Juli statt. Fahrkosten im Rahmen der Bewerbung können nicht erstattet werden.

Aussagekräftige Bewerbungen bis 26.05.2024 bitte mit Kennwort AL-2024 an: jobs@schwulenberatungberlin.de oder Schwulenberatung Berlin, Gotenstr. 51, 10829 Berlin

Info: Marcel de Groot m.degroot@schwulenberatungberlin.de und auf www.schwulenberatungberlin.de