Aktuelles News

Offene Queere Suchtgruppe wieder Vorort

Ab 07. Juni 2021 findet unsere Offene Queere Suchtgruppe wieder Vorort in der Niebuhrstrasse 59/60 statt.

Die Gruppe ist ein angeleiteter Erfahrungsaustausch über Konsum, Sucht und Abstinenz. Abstinenz ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Ein nüchternes Erscheinen am Gruppenabend jedoch schon.
Die Gruppe findet jeden Montagabend, von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr statt.
Wenn Du an der Gruppe teilnehmen möchtest, melde Dich bitte rechtzeitig vor dem Beginn der Gruppe beim Empfang der Schwulenberatung an – (030) 446 688-111.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 20 Personen begrenzt. Rechtzeitiges Anmelden und pünktliches Erscheinen sichern Deinen Platz.

Ab 1. Juli 2021 ist für die Teilnahme an der Gruppe kein Impfnachweis bzw. kein dokumentiertes negatives Testergebnis mehr notwendig.