Aktuelles Jobs

eine:n medizinische Fachangestellte:n bzw. Kranken- und Gesundheitspfleger:in

Die Schwulenberatung Berlin sucht für den Checkpoint BLN:

Eine:n medizinische Fachangestellte:n bzw. Kranken- und Gesundheitspfleger:in

in Teilzeit (30 Std/W) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Der Checkpoint BLN ist eine Anlaufstelle für jegliche Fragen der sexuellen Gesundheit und richtet sich an LSBTIQ* Personen. Er bietet PrEP, PEP, HIV/STI Tests, Beratung zu sexueller Gesundheit und Chemsex sowie Behandlungen von STI an. Mehr Info: www.checkpoint-bln.de

 

Deine Aufgaben im Checkpoint BLN wären u.a.:

  • Blut entnehmen, Infusionen anlegen, Antibiosen und Impfungen verabreichen
  • Behandlungsräume vorbereiten
  • Ärzt:innen assistieren und Patient:innen für Untersuchungen vorbereiten
  • Hygienemaßnahmen für Arbeitsgeräte und -räume umsetzen
  • Erste Hilfe leisten, in Notfallsituationen assistieren
  • Dokumentieren (Praxissoftware & Statistik)

 

Wir erwarten von dir:

  • Ausbildung als MFA, Krankenpfleger:in oder vergleichbar
  • Sicherheit im Umgang mit moderner Kommunikationstechnik und Software
  • Sprachkenntnisse in Deutsch (B2 oder höher) und Englisch (B2 oder höher)
  • Auseinandersetzung mit Rassismus und Diskriminierungen gegenüber LSBTIQ*

 

Wir wünschen uns von dir:

  • Sprachkenntnisse in weiteren Sprachen
  • Zugehörigkeit zu der LSBTIQ*-Community
  • Gute Kenntnisse über HIV, STI, Hepatitiden, Substanzkonsum, aktuelle Präventions- und Schadensminderungsstrategien

 

Wir bieten dir:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • JobTicket (Kostenfreie Nutzung des Nah- und Regionalverkehrs in ganz Deutschland)
  • 30 Urlaubstage
  • Mitarbeit in einem innovativen und community-basierten Projekt
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen, Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten

Aussagekräftige Bewerbungen (Anschreiben und Lebenslauf) auf Deutsch per E-Mail mit Kennwort A3/2024/04 an jobs@schwulenberatungberlin.de

Fragen gerne per E-Mail an Jacques Kohl (Teamleitung) j.kohl@checkpoint-bln.de

Aktuelles Jobs

LSBTI* Erzieher*innen, pädag. Fachkräfte (mit staatlich anerkanntem Abschluss)

Für das Team unserer Kita suchen wir LSBTI* Erzieher*innen, mit einer Integrationsfacherzieher*innen-Ausbildung, die sich mit der Vielfältigkeit des Lebens identifizieren können. Die Stelle ist mit einem Umfang von mindestens 30 Wochenstunden zu besetzen.

 

Aufgaben:

  • Begleiten und Förderung der persönlichen Entwicklung der Kinder im Alter 1-6 Jahren (Schwerpunkt U3) und der Flexibilität mit jeder Altersklasse zu arbeiten
  • Entwickeln und Fördern der Selbständigkeit, des Selbstbewusstseins und der sozialen Kompetenz der Kinder
  • Gestaltung und Organisation der Gruppenarbeit
  • Kooperation mit Eltern, Ämtern sowie mit Kolleg*innen
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung der Kinder nach dem Berliner Bildungsprogramm
  • Mitwirken an der Weiterentwicklung der Kita-Konzeption
  • Teilnahme am regelmäßigen Austausch mit Kollegen*innen und der Leitung

 

Wir wünschen uns:

  • Möglichst Zugehörigkeit zur LSBTI* Gruppe oder Erzieher*innen mit Interesse an dem Thema „Vielfältigkeit“
  • Lust auf die Umsetzung eines neuen Konzepts
  • Spaß an der Arbeit mit kleinen und großen Menschen
  • Motivation, die Startphase einer neuen Einrichtung mitzugestalten

 

Wir bieten:

  • Teambewusstsein
  • Unterstützung durch gewachsene und etablierte Unternehmensstrukturen mit Verwaltung, ÖA, Facility Management etc.
  • Gute und humorvolle Arbeitsatmosphäre
  • Selbstständiges Arbeiten innerhalb guter Rahmenstrukturen, 30 Urlaubstage p.a., Entlohnung in Anlehnung an den Tarif
  • Supervision, Fortbildung
  • Möglichkeit, eigene Talente in die Arbeit einzubringen – sportlich, sprachlich, musikalisch, handwerklich

 

Ausführlichere Informationen unter www.schwulenberatungberlin.de oder bei Jörg Duden unter 030 – 44 66 88 22.

Bewerbungen mit Angabe der Kennziffer A2/2023/02 an: Schwulenberatung Berlin, Niebuhrstrasse 59/60, 10629 Berlin oder jobs@schwulenberatungberlin.de

 

 

Aktuelles Jobs

ein:e Psycholog:in in Teilzeit  ( 30 Std/W.)

Die Schwulenberatung Berlin sucht zur Erweiterung des Teams von Housing First Queer für wohnungslose LSBTI*

zum nächstmöglichen Zeitpunkt:  ein:e Psycholog:in in Teilzeit  ( 30 Std/W.)

 

Aufgaben u.a.:

  • Psychologische Beratung von Klient:innen im Prozess der Wohnungsvermittlung
  • Psychologische Beratung von Klient:innen im Unterstützungsprozess nach dem Einzug in eigenen Wohnraum
  • Kriseninterventionen im Rahmen der Unterstützungsprozesse
  • Kollegiale Beratung der Sozialarbeiter:innen und Fachkraft für Wohnungsakquise in den Prozessen der Wohnungsvermittlung und Hilfeplanung

 

Voraussetzungen:

  • Master in Psychologie
  • zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Deutsche Sprachkenntnisse (C1 oder höher)
  • Sprachkenntnisse in Englisch (B2 oder höher)
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen, diversen Team
  • teamfähig, konfliktfähig, engagiert und flexibel
  • sicherer Umgang mit MS Office

 

Erwünscht:

  • Berufs-/Praxiserfahrung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit wohnungslosen LSBTI*
  • Kenntnisse der psychosozialen und sozialpsychiatrischen Berliner Versorgungslandschaft
  • Zugehörigkeit zur Zielgruppe LSBTI*
  • Sprachkenntnisse in weiteren Sprachen

 

Wir bieten:

  • Arbeit in einem engagierten Umfeld
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Urlaub
  • Job-Ticket
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Fortbildungen

 

Aussagekräftige Bewerbungen bitte mit Kennwort 2024-A3-03 bis zum 03. März 2024.  

per Email an: jobs@schwulenberatungberlin.de

Bei Fragen bitte an Antje Sanogo (Teamleitung)  wenden: a.sanogo@schwulenberatungberlin.de

Aktuelles Jobs

Hauswirtschaftskraft in Teilzeit (30 Std/W.)

Die Schwulenberatung Berlin sucht zur Erweiterung des Teams von Housing First Queer für wohnungslose LSBTI* zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 eine Hauswirtschaftskraft in Teilzeit (30 Std/W.)

 

Aufgaben u.a.:

  • Unterstützung von Klient*innen bei Wohnungseinzügen inklusive Transportfahrten
  • Unterstützung von Klient*innen bei Reparaturen und Renovierungsarbeiten in der Wohnung vor und nach dem Einzug
  • Unterstützung von Klient*innen bei Beschaffung, Anschluss, Aufbau und Entsorgung von Haushaltsgeräten und Möbeln
  • Bei Bedarf Unterstützung und Anleitung von Klient*innen bei der Haushaltsführung

 

Voraussetzungen:

  • Ausbildung im Bereich Hauswirtschaft/Haustechnik/Facilitymanagement oder vergleichbare handwerkliche Qualifikation aufgrund von Erfahrung
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • eine zuverlässige, systematische und effiziente Arbeitsweise
    eigenverantwortliches Arbeiten
    Deutsche Sprachkenntnisse (B2 oder höher)
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen, diversen Team
    Teamfähig, engagiert und flexibel

Erwünscht:

  • Möglichst zugehörig zu der Zielgruppe LSBTI*
  • Sprachkenntnisse in Englisch und gerne weiteren Sprachen
  • Interkulturelle Kompetenz

 

Wir bieten:

  • Arbeit in einem engagierten Umfeld
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Urlaub
  • Job-Ticket
  • regelmäßige Teamsitzungen, Supervision und Fortbildungen

 

Bewerbungen bitte mit Kennwort 2024-A3-03 bis zum 25. Februar 2024  

per Email an jobs@schwulenberatungberlin.de

Bei Fragen bitte an Antje Sanogo (Teamleitung)  wenden a.sanogo@schwulenberatungberlin.de

Aktuelles Jobs

Bufdi-Stelle für unsere Kita

Für unsere Kita die gelbgrünen Panther suchen wir zum 2. Mai 2024 eine Person für unsere Bufdi-Stelle.

Der Umfang sollte 20 – 30 Wochenstunden umfassen. Der Einsatz bezieht sich insbesondere auf die Mithilfe bei Gruppen- und Einzelangeboten für feste Gruppen wie Gemeinschaftskreise, Kreativ- und Spielangebote, Aktionen zur Bewegungsförderung und Musikalität sowie Begleitung während der Mahlzeiten, Schlafwache und bei Einkäufen.

 

Wir freuen uns über motivierte Personen möglichst mit eigener LSBTI* Identität. Wir bieten eine Mitarbeit in einem engagierten und humorvollen Team. Eine Hospitation ist vorab möglich.

 

Weitere Informationen unter www.schwulenberatungberlin.de oder bei Jörg Duden unter 030 – 44 66 88 22. Bewerbungen an jobs@schwulenberatungberlin.de

 

Aktuelles Jobs

Eine:n medizinische Fachangestellte:n bzw. Kranken- und Gesundheitspfleger:in

Die Schwulenberatung Berlin sucht für den Checkpoint BLN: Eine:n medizinische Fachangestellte:n bzw. Kranken- und Gesundheitspfleger:in
in Teilzeit (30 Std/W) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der Checkpoint BLN ist eine Anlaufstelle für jegliche Fragen der sexuellen Gesundheit und richtet sich an LSBTIQ* Personen. Er bietet PrEP, PEP, HIV/STI Tests, Beratung zu sexueller Gesundheit und Chemsex sowie Behandlungen von STI an. Mehr Info: www.checkpoint-bln.de

 

Deine Aufgaben im Checkpoint BLN wären u.a.:

  • Blut entnehmen, Infusionen anlegen, Antibiosen und Impfungen verabreichen
  • Behandlungsräume vorbereiten
  • Ärzt:innen assistieren und Patient:innen für Untersuchungen vorbereiten
  • Hygienemaßnahmen für Arbeitsgeräte und -räume umsetzen
  • Erste Hilfe leisten, in Notfallsituationen assistieren
  • Dokumentieren (Praxissoftware & Statistik)

 

Wir erwarten von dir:

  • Ausbildung als MFA, Krankenpfleger:in oder vergleichbar
  • Sicherheit im Umgang mit moderner Kommunikationstechnik und Software
  • Sprachkenntnisse in Deutsch (B2 oder höher) und Englisch (B2 oder höher)
  • Auseinandersetzung mit Rassismus und Diskriminierungen gegenüber LSBTIQ*

 

Wir wünschen uns von dir:

  • Sprachkenntnisse in weiteren Sprachen
  • Zugehörigkeit zu der LSBTIQ*-Community
  • Gute Kenntnisse über HIV, STI, Hepatitiden, Substanzkonsum, aktuelle Präventions- und Schadensminderungsstrategien

 

Wir bieten dir:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • JobTicket (Kostenfreie Nutzung des Nah- und Regionalverkehrs in ganz Deutschland)
  • 30 Urlaubstage
  • Mitarbeit in einem innovativen und community-basierten Projekt
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen, Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Aussagekräftige Bewerbungen (Anschreiben und Lebenslauf) bis zum 31.1.2024 per E-Mail mit Kennwort A3/2024/0101 an jobs@schwulenberatungberlin.de

Fragen gerne per E-Mail an Jacques Kohl (Teamleitung) j.kohl@checkpoint-bln.de

Aktuelles Jobs

eine*n Mitarbeitende*n für die Fachstelle LSBTI* Alter(n) und Pflege

Die Schwulenberatung Berlin sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeitende*n

für die Fachstelle LSBTI* Alter(n) und Pflege für 30 h/Woche. Die Fachstelle versteht sich als Brücke zwischen den LSBTI*Senior*innen Berlins und allen mit Altern und Pflege befassten Einrichtungen und Behörden.

 

Aufgaben u. a.:

  • Mitwirkung bei der Konzeptionalisierung von Qualifizierungsmaßnahmen für ambulante und stationäre Pflegedienste in Berlin
  • Konzeption/Leitung von Fortbildungen/Workshops/Infoveranstaltungen
  • Mitwirkung bei Vernetzung und Kooperation
  • mit LSBTI –Organisationen und Projekten
  • mit relevanten Fachstellen
  • mit bezirklichen Einrichtungen, Beauftragten für Senior*innen u.a.
    –  im Aufbau und der Pflege eines Fachnetzwerkes
  • Psychosoziale Beratung interessierter Senior*innen und ihrer Angehörigen/ des sozialen Umfeldes
  • Sozialpädagogische Begleitung der Bewohnenden/PflegeWGs der 2 Standorte „Lebensort Vielfalt“

 

Anforderungen:

  • (Fach-)Hochschulabschluss in Sozialarbeit/Sozialpädagogik (M.A./B.A.), Gesundheits- oder Pflegemanagement, Pflegeleitung o.ä., Public Health, Psychologie, oder vergleichbar
  • Zugehörigkeit zur LSBTI* Zielgruppe
  • Fundierte Kenntnisse der LSBTI Lebenswelten
  • Gute Kenntnisse im Gesundheitswesen – speziell Altenhilfe und Pflege
  • Gute Kenntnisse im Bereich struktureller und mehrdimensionaler Diskriminierungen
  • Gute Kenntnisse über altersbedingt psychische Beeinträchtigungen und Erkrankungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Pflege- und Senior*innenthemen/-bedarfen
  • Strukturiertes, methodisches und selbstständiges Arbeiten
  • Kenntnisse im Umgang mit sozialen Medien

Bewerbungen mit einem aussagekräftigen Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnis/Zertifikaten bitte ausschließlich unter Nennung des Kennwortes A1/2023/15 FachstelleAP per E-Mail  bis zum 30.12.2023 an jobs@schwulenberatungberlin.de

Weitere Informationen bei Thomas D. Buchholz (Abteilungsleitung) oder Dr. Marco Pulver (030) 446688 111 (Rückrufoption)

www.schwulenberatungberlin.de

Aktuelles Jobs

Sozialarbeiter*in, Psycholog*in, Erzieher*in oder vergleichbar

Für den Bereich „ambulante Hilfen“ (Eingliederungshilfe/BEW) suchen wir zum 01.01.2024 oder später neue Betreuungspersonen.
Die vornehmlich aufsuchende Arbeit beinhaltet die Begleitung und Unterstützung von Klient*innen, die in ihrer eigenen Wohnung leben.
Eine intensive Betreuungs– und Beziehungsarbeit, Einzel – und ggfs. Gruppengespräche sowie Hilfe im Alltag sind Kernpunkte der Arbeit und finden in ambulanter Form statt. Am Standort in der Niebuhrstr. in Charlottenburg gibt es Beratungs- und Büroräume für die Mitarbeitenden.

Der Stellenumfang beträgt mindestens 30 Wochenstunden und kann ggfs. erhöht werden.

 

Aufgaben u.a.:

  • Aufsuchende, ambulante Arbeit mit den betreuten Menschen im eigenen Wohnraum
  • Praktische und anleitende Unterstützung und Begleitung in allen Belangen des Alltages
  • Sozialrechtliche, psychosoziale, alltagsstrukturierende Beratung und Unterstützung
  • Erstellen von Behandlungs- und Rehabilitationsplänen

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in, Psycholog*in, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Ergotherapeut*in, Krankenpfleger*in oder vergleichbar
  • Bereitschaft zu selbstverantwortlichem Arbeiten und Flexibilität
  • Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Reflektion, Konfliktfähigkeit
  • Zugehörigkeit zur Zielgruppe LSBTI*

 

Erwünscht:

  • Stabile LSBTI* Identität
  • Erfahrung im Arbeitsfeld Eingliederungshilfe
  • Kenntnisse psychiatrischer Handlungsfelder
  • Resilienz

 

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten, humorvollen und erfahrenen Team
  • Gute Arbeitsatmosphäre
  • Selbständiges Arbeiten innerhalb guter Rahmenstrukturen
  • Internes Fortbildungscurriculum
  • Supervision

 

Ausführlichere Informationen unter www.schwulenberatungberlin.de oder bei Jörg Duden unter 030 – 44 66 88 22.

Bewerbungen bitte mit Angabe der Kennziffer A2/2023/02-AH an: Schwulenberatung Berlin, Niebuhrstrasse 59/60, 10629 Berlin oder jobs@schwulenberatungberlin.de

 

Aktuelles Jobs

Pflegefachkraft w/m/d und Pflegekräfte

Möchten Sie in einer queeren WG arbeiten? Gehören Sie zur LSBTIQ* Community?

Haben Sie Lust und Freude daran, in einer neu entstehenden Wohngemeinschaft Bewohner*innen zu betreuen und zu pflegen? Macht es Ihnen Spaß den Alltag gemeinsam mit den Bewohner*innen zu gestalten?

Wir suchen Mitarbeitende für die erste deutsche queere Wohngemeinschaft in Berlin, die im September 2023 im Lebensort Vielfalt am Südkreuz in Berlin Schöneberg eröffnet wird.

Der Pflegedienst CuraDomo wurde im Dezember 2019 mit dem Qualitätssiegel Lebensort Vielfalt ausgezeichnet und Anfang 2023 im Rahmen der Rezertifizierung erneut. Seit 2012 betreuen wir homosexuelle Männer, die in einer Wohngemeinschaft in Berlin Charlottenburg leben. Wir kooperieren mit der Schwulenberatung Berlin gGmbH.

Wir bieten Ihnen:

  • ein diverses Team, dem ihre Meinung wichtig ist und in dem ihre eigenen und persönlichen Ideen und Fähigkeiten erwünscht sind.
  • Zeit, sich an den Bedürfnissen der Bewohner*innen zu orientieren
  • regelmäßig Fort­bil­dungen zur beruf­lichen sowie per­sön­lichen Weiter­ent­wicklung
  • Eine attraktive Vergütung
  • Sonn- und Feiertagszuschläge
  • Arbeit in einem zertifizierten LSBTIQ*-kultursensiblen Pflegedienst
  • Einbezug in die Dienstplangestaltung
  • verschiedene Arbeitszeitmodelle
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung, Anleitung und Durchführung der fachlich korrekten Grund- und Behandlungspflege
  • Aktivierende und individuelle Pflege und Betreuung der Bewohner*innen
  • Begleitung der Bewohne*rinnen im Alltag
  • Zusammenarbeit mit anderen an der Pflege Beteiligten
  • Unterstützung der An- und Zugehörigen in ihrem Handeln

Wir wünschen uns:

  • Erfahrung und Freude in der Pflege und im Umgang mit queeren, pflegebedürftigen Menschen
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • hohes Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Zusatzqualifikation Praxisanleitung wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Menschen aus der LSBTIQ* Community sind willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch in elektronischer Form, senden Sie bitte an:

email@curadomo.com